17. Etage Skybar & Coffeelounge 17. Etage in Potsdam weitersagen & unterstützen

IN DER 17. HAT MAN NOCH TRÄUME.

Im Mercure Hotel Potsdam City spielt am 3. September 2016 die Musik nicht nur in der 17. Etage. Auch das Erdgeschoss, die Etage 0, wird zum abendlichen HOTSPOT

 

Berlin, 31. August 2016 – Seit Wochen sind die Karten für die beiden Events in der 17. Etage am 3. September 2016 schon vergeben. Doch nicht nur hoch über der Stadt, in knapp 60 Metern Höhe, in der „Skybar“ und Panoromalounge kann man feiern und es sich gut gehen lassen.

 

Neben der Ausstellung, die von 11 Uhr bis 17 Uhr im Erdgeschoss zu besichtigen ist, öffnet Küchenchef Michael Haeberer das Restaurant Oscar zu ebener Erde um 17 Uhr mit einem ideenreichen Buffet: „Damals und heute“ so sein Motto, verbindet kulinarisch das Interhotel Potsdam mit dem Mercure Hotel Potsdam City. Zweierlei Gerichte stellt der langjährige Küchenchef, der sein Hotel durch beide Zeitabschnitte begleitet hat, gegenüber. So dürfen sich die Gäste unter anderem  auf Ukrainische Soljanka, halbe Eier mit Forellenkaviar, Beef Stroganow mit roter Beete und Kartoffelrösti sowie Havelländer Fruchtsalat mit weißer Schokoladenmousse aus Interhotel Zeiten freuen und auf Gazpacho, Strauchtomaten mit Mozzarella und Basilikum, Kabeljaumedaillon in Safrancrème mit Jasminreis und Crème Brûlée mit Limette und Ingwer aus der Mercure inspirierten Küche. Der Buffetpreis beträgt 25 Euro pro Person.

 Zusätzlich sind bereits tagsüber ab 11 Uhr die Sommer-Terrasse und die Mercure-Cinebar geöffnet sowie ab 20 Uhr von den Machern der 17. Etage eine zweite sehr große Bar mit Blick auf Hafen und Lustgarten in zusammengelegten Mercure-Veranstaltungsräumen.

 

Hier, in der „Hafenbar“ für eine Nacht, gibt es ebenfalls viel Platz, auch zum Tanzen, wenn die DJs der Superfresh-Kids auflegen. Auch alle gastronomischen Angebote aus der 17. Etage wird es hier ebenfalls geben.

 

 

17. Etage Potsdam Initiator Claudia Thom-Neumann

Bäckerei Braune

3.9.

2016

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

 

PANORAMABAR

für einen Tag und eine Nacht!

 

KAFFEEHAUSAMBIENTE & AUSSTELLUNG  11-17 Uhr

BARATMOSPHÄRE & EVENT ab 20 Uhr

 

DIE INITIATOREN

Claudia Thom-Neumann

"Dieses Cityhotel gehört zu Potsdams Stadtgeschichte (...) Warum darf man Potsdam seine wechselhafte Historie nicht ansehen?"

Ronny Rammelt

"Das Mercure ist nicht nur ein Haus! Es ist ein laufender Betrieb, man spielt hier mit 70 Arbeitsplätzen (...) das widerspricht allem, an das ich glaube."

"Wir wollen uns mit dieser Aktion FÜR etwas engagieren, nicht GEGEN etwas (...) Dabei stehen die Menschen im Vordergrund."

Ingo Opitz

17. Etage Potsdam Initiator Ronny Rammelt

DIE PARTNER

"Dass wir in der Potsdamer Bevölkerung auf viel Sympathie und Rückhalt stoßen, ist uns bekannt – diese Offerte aus der Gastronomie-Szene heraus hat uns aber völlig überrascht! (...) Ich bin begeistert!"

 

Hoteldirektor Mercure Potsdam

Marco Wesolowski

"Dieses Haus mit seiner 17. Etage ist ein besonderer Ort. Als Designer stehen wir auf Mut und Gegensätze, beides stärkt den Charakter und ist Basis für Vielfalt und Kreativität. Potsdam kann damit trumpfen (...)

denn Heimat ist ein Ort zum Andocken, entspricht keiner Mode, ist Raum für Begegnung und Geschichte.

 

Andrea Mirjam Ney  Inhaberin & Geschäftsführerin
 SCHWEIGER DESIGN Potsdam

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON

Diese Weseite ist gesponsort von

© SCHWEIGER DEISGN

 Impressum

17. Etage Skybar & Coffeelounge 17. Etage in Potsdam weitersagen & unterstützen
17. Etage Potsdam Initiator Claudia Thom-Neumann
17. Etage Potsdam Initiator Ronny Rammelt
17. Etage in Potsdam weitersagen & unterstützen 17. Etage Skybar & Coffeelounge
17. Etage Potsdam Initiator Claudia Thom-Neumann
17. Etage Potsdam Initiator Ronny Rammelt
17. Etage in Potsdam weitersagen & unterstützen 17. Etage Skybar & Coffeelounge
17. Etage in Potsdam weitersagen & unterstützen 17. Etage Skybar & Coffeelounge
17. Etage Potsdam Initiator Claudia Thom-Neumann
17. Etage Potsdam Initiator Ronny Rammelt
17. Etage in Potsdam weitersagen & unterstützen 17. Etage Skybar & Coffeelounge
17. Etage Potsdam Initiator Claudia Thom-Neumann
17. Etage Potsdam Initiator Ronny Rammelt